1. Hilfe-Center
  2. Die Arbeit in Deutschland

Kann ich den Job in Deutschland auch wechseln, wenn es mir dort nicht gefällt?

Da dein Arbeitgeber viel Zeit und Geld in deine Bildung, Reise und Anerkennung investiert, möchte er natürlich, dass du möglichst lange bei ihm arbeitest.

Zusammen mit dem Arbeitsvertrag unterschreibst du eine Rückzahlungsvereinbarung, die dich dazu verpflichtet, dem Arbeitgeber einen gewissen Betrag zurückzuzahlen, falls du innerhalb von 3 Jahren nach der Anerkennung den Arbeitgeber wechselst.

Davon gibt es natürlich Ausnahmen, z.B. wenn die Kündigung vom Arbeitgeber ausging oder eine Weiterbeschäftigung für dich aus irgendwelchen Gründen nicht zumutbar wäre. Educaro wird dich natürlich in jedem Moment unterstützen und alles dafür tun, dass du dich bei deinem Arbeitgeber auch wohl fühlst.