1. Hilfe-Center
  2. Die erste Zeit in Deutschland

Wie finde ich in Deutschland eine Wohnung?

Dein zukünftiger Arbeitgeber wird dir eine erste Wohnung suchen. Das ist normalerweise entweder eine Wohnung im Wohnheim des Krankenhauses oder eine andere Wohnung in der Nähe des Krankenhauses. Oft wirst du dort zusammen mit anderen KandidatInnen oder deutschen Pflegekräften in einer Wohngemeinschaft leben.

Die Mietkosten, Nebenkosten und Kaution musst du dann von deinem deutschen Gehalt bezahlen. Du darfst normalerweise bis zu deiner Anerkennung als Pflegefachfrau/Pflegefachmann in dieser Wohnung bleiben. Danach musst du dir dann selbst eine Wohnung suchen. Falls du früher eine eigene Wohnung findest, darfst du natürlich auch schon früher umziehen.